Datenschutz

Datenschutzerklärung

Die Autohaus Richter GmbH bedankt sich bei Ihnen für Ihr Interesse an Produkten und Dienstleistungen des Unternehmens und freut sich über den Besuch auf dieser Website.

Datenschutz

Als Familienunternehmen setzen wir seit über 25 Jahren sehr großes Interesse daran, Vertrauen und Nähe mit unseren Kunden aufzubauen und zu pflegen. Dazu gehört dementsprechend auch der Schutz der Daten, welche uns anvertraut wurden. Durch die stetige Entwicklung und Vernetzung in der Technik möchten wir dem damit steigendem Sicherheitsbedürfnis Sorge tragen.

Die Sicherung der Persönlichkeitsrechte unserer Kunden, Geschäftspartner und Mitarbeiter ist eines unserer priorisierten Ziele für uns und wird in unserer Unternehmung nicht ,,unter den Tisch“ fallen.

  • Als Datenschutzbeauftragter weise ich unsere Mitarbeiter in regelmäßigen Abständen auf die Einhaltung des Bundesdatenschutzgesetzes und einen ordnungsgemäßen Umgang mit unseren Systemen der Datenverarbeitung hin.
  • Die technischen und organisatorischen Maßnahmen zur Datensicherung entsprechen dem Stand der Technik und sind den verarbeiteten Daten angemessen.
  • In regelmäßigen Abständen überprüfe ich die Einhaltung des Datenschutzgesetzes.

Für externe Links zu fremden Inhalten übernehmen wir trotz fortlaufender inhaltlicher Kontrolle keine Haftung, da wir die Übermittlung dieser Information nicht veranlasst, den Adressaten der übermittelten Information weder ausgewählt noch verändert haben.

Geltungsbereich

Wenn Sie auf einen der auf dieser Seite aufgeführten Links klicken, verlassen Sie unsere Seite. Die durch Links erreichbaren Seiten Dritter eignen wir uns nicht an und haben keinen Einfluss auf die Inhalte, sowie die Daten auf der Internetseite erhoben, gespeichert oder verarbeitet werden.
Aufgezeigte Datenschutzerklärung gilt für die Datenverarbeitung auf dieser Internetseite durch den verantwortlichen Anbieter

Autohaus Richter GmbH
Bitterfeld-Wolfen
Thalheimer Straße 87
06766 Bitterfeld-Wolfen / OT Wolfen
Telefon: +49 (0) 3494 21388
E-Mail: wolfen@renault-richter.der

Sowie in Zweigstelle

Halle (Saale)
Delitzscher Straße 43
06112 Halle / S.
Telefon: +49 (0) 345 5632942
E-Mail: halle@renault-richter.de

und
Zörbig
Ostrauer Straße 1
06780 Zörbig / OT Werben
Telefon: +49 (0) 34600 20446
E-Mail: werben@renault-richter.de

auf dieser Website.

 

Umgang mit personenbezogener Daten


A) Bei Besuch der Website
renault-richter.de
werden durch Ihren Browser automatisch Informationen an unseren Server übertragen. Diese Informationen werden zeitweise in einem Logfile gespeichert. Genannte Informationen werden dabei bis zu automatischen Löschung, ohne Ihr Zutun, erfasst und gespeichert.

  • Website von der aus der Zugriff erfolgt ist ( Refferrer-URL)
  • das von Ihnen genutzte Betriebssystem, den von Ihnen genutzten Web-Browser und die von Ihnen eingestellte Bildschirmauflösung,
  • IP-Adresse des anfragenden Rechners,
  • Eine anonyme Cookie-ID,
  • Uhrzeit und Datum des Zugriffs
  • Name und URL von der abgerufenen Datei.

Die aufgeführten Daten werden durch uns zu nachfolgend aufgezählten Zwecken verarbeitet:

  • reibungsloser Verbindungsaufbau der Website,
  • Bequeme Nutzung der Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität,
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Artikel 6 Absatz 1 Unterabsatz f  DSGVO. Unser berechtigtes Interesse für die Datenverarbeitung sind oben aufgeführte Zwecke. Wir verwenden die erhobenen Daten in keinem Fall zur Rückerschließung Ihrer Person.

B) Bei Kontaktaufnahme via E-Mail
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, bei jeglichen Fragen, mit uns über einen der angegebenen E-Mail-Links auf dieser Website und damit über Ihren eigenen E-Mail-Client Kontakt aufzunehmen. In diesem Fall ist die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse erforderlich, damit wir wissen, von wem die Anfrage stammt und um diese beantworten zu können. Weitere Angaben können gern getätigt werden. Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme erfolgt gemäß Artikel 6 Absatz 1 Unterabsatz a DSGVO Ihrer freiwilligen Einwilligung. Die erhobenen Daten werden nach Erledigung der gestellten Anfrage gelöscht.

C) Bei Kontaktaufnahme via Kontaktformular
Bei offenen Fragen jeglicher Art bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit uns über das bereitgestellte Formular Kontakt aufzunehmen. Dabei ist die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse notwendig, damit wir nachvollziehen können, von wem die Anfrage stammt, beziehungsweise um sie beantworten zu können. Weitere Angaben können Sie dabei gern freiwillig tätigen.
Zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt die Datenverarbeitung gemäß Artikel 6 Absatz 1 Unterabsatz a DSGVO Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung. Die von uns erhobenen Daten, bei Nutzung des Kontaktformulars werden nach der gestellten Anfrage gelöscht.

D) Jugendliche und Kinder unter 18
Wir erfassen, ohne Zustimmung der Eltern, personenbezogene Daten nicht von Kindern und Jugendlichen, außer diese sind für eine Bewerbung in unserem Unternehmen notwendig.

 

Datenweitergabe

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte findet statt wenn folgende Bedingungen gegeben sind:

  • Sie Ihre nach Art. 6 Absatz 1 Unterabsatz a DSGVO eingewilligt haben,
  • für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Absatz 1 Unterabsatz c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie
  • dies gesetzlich zulässig und nach Artikel 6 Absatz 1 Unterabsatz b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist,
  • die Weitergabe nach Art. 6 Absatz 1 Unterabsatz f DSGVO sofern die Wahrung der berechtigten Interesse des Verantwortlichen oder des Dritten ist, sofern nicht die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen Person den besonderen Schutz der personenbezogenen Daten erfordern,
  • zur Garantieabwicklung gemäß Artikel 49 Absatz 1 Unterabsatz b für Erfüllung eines Vertrags zwischen betroffener Person und Verantwortlichen.

 

Einbindung von Diensten

Bei Internetdiensten, besteht unser, Interesse (an der Optimierung, Analyse gemäß Artikel 6 Absatz 1 Unterabsatz f. DSGVO) Inhalts- oder Serviceangebote von Drittanbietern ein, um deren Inhalte z.B. Videos oder Schriftarten einzubinden (folgend als “Inhalte” bezeichnet). Die IP-Adresse wird dementsprechend für die Darstellung dieser Inhalte benötigt. Wir bemühen uns, nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Drittanbieter können auch Pixel-Tags (nicht sichtbare Grafiken) für statistische oder Werbezwecke verwenden. Die pseudonymisierten Informationen können ebenfalls in Cookies auf dem Gerät der Nutzer gespeichert werden. Außerdem können Sie technische Informationen zum Browser und Betriebssystem, verweisende Webseiten, Besuchszeit sowie weitere Angaben zur Nutzung unseres Onlineangebotes enthalten, als auch mit solchen Informationen aus anderen Quellen verbunden werden können.
Nachfolgend bieten wir eine Übersicht von Drittanbietern, sowie deren Inhalte und Links zu deren Datenschutzerklärungen, welche weitere Hinweise zur Verarbeitung von Daten und, z.T. bereits hier genannt, Widerspruchsmöglichkeiten (sog. Opt-Out) enthalten:

Externe Schriftarten von Google, Inc., https://www.google.com/fonts. Die Einbindung der Google Fonts erfolgt durch einen Serveraufruf bei Google (in der Regel in den USA). Datenschutzerklärung: www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: www.google.com/settings/ads/.
Landkarten des Dienstes „Google Maps“ des Drittanbieters Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, gestellt. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://www.google.com/settings/ads/.

 

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien oder sonstige Arten der Informationsspeicherung, die von unserem Webserver oder Webservern Dritter auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Meist verwenden wir so bezeichnete ,, Session-Cookies‘‘. In Session-Cookies wird eine zufällige Identifikationsnummer generiert, diese nennt man ,, Session-ID ‘‘. Ein Cookie beinhaltet zu dem Angaben über seine Herkunft und Speicherfrist, andere Daten können sie nicht speichern. Diese werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies helfen uns dabei, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Wenn Sie über die Setzung von Cookies informiert werden möchten und sie nur im Einzelfall erlauben, das automatische Löschen von Cookies beim Schließen des Browsers zu aktivieren, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell auszuschließen, dann können Sie dies in den Systemeinstellungen Ihres Browsers einrichten. Die Einschränkung von Cookies kann ebenfalls zu Funktionseinschränkung dieser Website führen.

Cookies zur Reichweitenmessung die u.a. Werbezwecken dienen, können auf der Deaktivierungsseite der Netzwerkinitiative:
http://optout.networkadvertising.org/

auf der europäischen Website:
http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/

oder zusätzlich auf der US-amerikanischen Website:
http://www.aboutads.info/choices

widersprochen werden.

 

Google Analytics

Daher wir gemäß Artikel 6 Absatz 1 Unterabsatz f berechtigtes Interesse an Optimierung, Analyse und Wirtschaftlichkeit unseres Internetdienstes haben, verwenden wir Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc.

Google ist zertifiziert unter dem Privacy-Shield-Abkommen und garantiert dadurch das europäische Datenschutzgesetz einzuhalten:
http://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

Google erzeugt dabei durch Cookies Informationen über Benutzung des Internetdienstes. Diese Informationen werden an einen Server von Google in den USA übermittelt und dort gespeichert.
Durch unseren Auftrag wird Google diese Informationen verwenden um die Nutzung des Internetdienstes auszuwerten, Berichte der Aktivitäten auf dieser Internetseite zusammenzustellen und an uns übermitteln.

Weitere Informationen finden Sie unter folgenden Links:
http://www.google.de/analytics/terms/de.html
http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html

Auf unserer Website verwenden wir IP-Anonymisierung für Google Analytics. Das bedeutet Ihre IP-Adresse wird innerhalb der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaatendes Abkommens über den europäischen Wirtschaftsraum eingekürzt. In Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse in die USA, an einen Server von Google, übertragen und dort gekürzt.
Die von Ihrem Browser transferierte IP-Adresse wird im Zuge von Google Analytics nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Durch eine entsprechende Einstellung in Ihrer Browser-Software können Sie das sichern von Cookies vermeiden. In diesem Fall kann es passieren, dass nicht alle Funktionen auf dieser Website im vollen Umfang zu nutzen sind.
Als Nutzer können Sie zudem die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung des Internetdienstes bezogenen Daten  (inklusive Ihrer IP-Adresse) an Google und die Weiterverarbeitung dieser Informationen durch Google verhindern, indem Sie das verfügbare Browser-Plugin, unter nachfolgendem Link, herunterladen und installieren:
http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Zur Datenverwendung von Google finden Sie weitere Informationen, Einstellungen und Einwendungsmöglichkeiten auf den Internetseiten von Google:

,, Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner‘‘:
https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners

,, Datennutzung zur Werbung‘‘:
http://www.google.com/policies/technologies/ads

,, Informationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublenden‘‘:
http://www.google.de/settings/ads

 

Re/Marketing-Dienste von Google

Aus berechtigter Interesse, gemäß Artikel 6 Absatz 1 Unterabsatz f, besteht für uns bei der Nutzung von Re/Marketing-Diensten der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, („Google“) für Analyse und Optimierung.

Google ist zertifiziert unter dem Privacy-Shield-Abkommen und garantiert dadurch das europäische Datenschutzgesetz einzuhalten:
http://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

Uns wird damit erlaubt Werbeanzeigen für und auf unserer Website spezifischer dazustellen.

Remarketing ist:
Wenn einem Nutzer beispielsweise Anzeigen für ein Produkt dargestellt werden, für welches er sich interessiert hat.
Hierfür wird bei dem Öffnen unserer und andere Internetseiten, bei denen Google-Marketing-Services aktiv sind, ein Web Beacon (eine nicht sichtbare Grafik oder Code ) auf die entsprechende Internetseite eingebunden. Ein individuelles Cookie wird abgespeichert, welche von verschiedenen Domains gesetzt werden können Beispiele hierzu sind unter anderem : doubleclick.net, admeld.com, invitemedia.com, googlesyndication.com, googleadservices.com oder google.com.
Auf dieser Datei wird vermerkt, welche Inhalte, Themen welche Internetseiten der Nutzer aufsucht und welche Angebote er angeklickt hat. Die Besuchszeit auf der Internetseite, technische Informationen zum Browser und Betriebssystem, verweisende Internetseiten und weitere Informationen zur Verwendung des Internetdienstes werden ebenfalls vermerkt. Die IP-Adresse wird vom Nutzer erfasst. Im vorhergehenden Zusammenhang erwähnten wir bereits, dass die IP-Adresse in Mitgliedsstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt und nur im Ausnahmefall in die USA an Server von Google transferiert und dort gekürzt wird. Die von Ihrem Browser transferierte IP-Adresse wird im Zuge von Google Analytics nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Hervorstehend genannte Informationen können von Google ebenfalls mit jenen Informationen aus anderen Ursprüngen angeschlossen werden. Ihnen kann folgend bei Besuch anderer Internetseiten ein auf Ihrem Interesse spezifizierten Angebot dargestellt werden.
Google sichert und verwendet Beispielsweise Ihren Namen oder die E-Mail-Adresse nicht, denn im Zuge der Google-Marketing-Services werden Ihre Daten pseudonym verarbeitet. Daraus folgt, dass aus Sicht Googles die Angebote nicht für eine konkret identifizierte Person spezifiziert, verarbeitet und dargestellt werden, sondern für den Cookie-Inhaber, nicht abhängig davon, wer der Cookie-Inhaber ist, außer Sie erlauben Google ausdrücklich, dass Ihre Daten ohne diese Pseudonymisierung verarbeitet werden. Die zusammengetragenen Informationen werden an Google transferiert und auf ihren Servern in den USA gesichert.
Wir sind in der Lage dazu auf Grundlage des Google-Marketing Services ,, Double Click‘‘ Werbeanzeigen einzubinden. ,,Double Click‘‘ verwendet Cookies, wodurch Google und seine Partner-Websites, welche Schaltung von Anzeigen auf Grundlage der Besuche von Nutzern auf dieser Internetseite beziehungsweise weiterer Internetseiten ermöglicht wird.
Im Stande dazu ,, Google TAG Manager‘‘ einzusetzen, um Analyse- und Marketingdienste auf unserer Internetseite einzubinden, sind wir.

 

Google AdWords

Wir verwenden unter anderem das Online-Werbeprogramm. Sämtliche AdWords-Kunden erhalten ein anderes ,, Conversion-Cookie‘‘. Diese sind in der Lage, nicht über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden zu können. Die eingeholten Informationen nutzen zu Erstellung von Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden, welche sich für Conversion-Tracking entschieden.
Als Adwords-Kunde erfahren wir die Gesamtzahl der Nutzer, welche auf unsere Anzeige geklickt haben und somit zu einer mit Conversion-Tracking-Tag ausgerüsteten Internetseite weitergeleitet wurden sind. Informationen wie wir den Nutzer persönlich Identifizieren können erhalten wir dabei nicht.

Weitere Informationen über Datennutzung von Google für Werbezwecke finden Sie wie unter dem Punkt ,, Google Analytics unter:
http://www.google.com/policies/technologies/ads

und die Datenschutzerklärung von Google unter:
https://www.google.com/policies/privacy

Wenn Sie der auf Interessen bezogene Werbung durch die Google-Marketing-Dienste widersprechen wollen, ist es möglich die Einstellungs- und Opt-Out-Möglichkeiten nutzen:
http://www.google.com/ads/preferences

 

Social Plugins

Wir bieten Ihnen auf unserer Webseite die Möglichkeit der Nutzung von sog. „Social-Media-Buttons“ an. Zum Schutze Ihrer Daten setzen wir bei der Implementierung auf die Lösung „Shariff“. Hierdurch werden diese Buttons auf der Webseite lediglich als Grafik eingebunden, die eine Verlinkung auf die entsprechende Webseite des Button-Anbieters enthält. Durch Anklicken der Grafik werden Sie somit zu den Diensten der jeweiligen Anbieter weitergeleitet. Erst dann werden Ihre Daten an die jeweiligen Anbieter gesendet. Sofern Sie die Grafik nicht anklicken, findet keinerlei Austausch zwischen Ihnen und den Anbietern der Social-Media-Buttons statt. Informationen über die Erhebung und Verwendung Ihrer Daten in den sozialen Netzwerken finden Sie in den jeweiligen Nutzungsbedingungen der entsprechenden Anbieter.

Mehr Informationen zur Shariff-Lösung finden Sie hier:
http://www.heise.de/ct/artikel/Shariff-Social-Media-Buttons-mit-Datenschutz-2467514.html

Wir haben auf unserer Website die Social-Media-Buttons folgender Unternehmen eingebunden:

  • Facebook Inc. (1601 S. California Ave – Palo Alto – CA 94304 – USA)
  • Twitter Inc. (795 Folsom St. – Suite 600 – San Francisco – CA 94107 – USA)
  • Google Plus/Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway – Mountain View – CA 94043 – USA)
  • XING AG (Gänsemarkt 43 – 20354 Hamburg – Deutschland)
  • LinkedIn Corp (700 E Middlefield Rd – Mountain View – CA 94043 – USA)

 

Onlinepräsenzen in sozialen Medien

Wir unterhalten Onlinepräsenzen innerhalb sozialer Netzwerke und Plattformen, um mit den dort aktiven Kunden, Interessenten und Nutzern kommunizieren und sie dort über unsere Leistungen informieren zu können.

Wir weisen darauf hin, dass dabei Daten der Nutzer außerhalb des Raumes der Europäischen Union verarbeitet werden können. Hierdurch können sich für die Nutzer Risiken ergeben, weil so z.B. die Durchsetzung der Rechte der Nutzer erschwert werden könnte. Im Hinblick auf US-Anbieter die unter dem Privacy-Shield zertifiziert sind, weisen wir darauf hin, dass sie sich damit verpflichten, die Datenschutzstandards der EU einzuhalten.

Ferner werden die Daten der Nutzer im Regelfall für Marktforschungs- und Werbezwecke verarbeitet. So können z.B. aus dem Nutzungsverhalten und sich daraus ergebenden Interessen der Nutzer Nutzungsprofile erstellt werden. Die Nutzungsprofile können wiederum verwendet werden, um z.B. Werbeanzeigen innerhalb und außerhalb der Plattformen zu schalten, die mutmaßlich den Interessen der Nutzer entsprechen. Zu diesen Zwecken werden im Regelfall Cookies auf den Rechnern der Nutzer gespeichert, in denen das Nutzungsverhalten und die Interessen der Nutzer gespeichert werden. Ferner können in den Nutzungsprofilen auch Daten unabhängig der von den Nutzern verwendeten Geräte gespeichert werden (insbesondere wenn die Nutzer Mitglieder der jeweiligen Plattformen sind und bei diesen eingeloggt sind).

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Nutzer erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer effektiven Information der Nutzer und Kommunikation mit den Nutzern gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO. Falls die Nutzer von den jeweiligen Anbietern um eine Einwilligung in die Datenverarbeitung gebeten werden (d.h. ihr Einverständnis z.B. über das Anhaken eines Kontrollkästchens oder Bestätigung einer Schaltfläche erklären) ist die Rechtsgrundlage der Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. a., Art. 7 DSGVO.

Für eine detaillierte Darstellung der jeweiligen Verarbeitungen und der Widerspruchsmöglichkeiten (Opt-Out), verweisen wir auf die nachfolgend verlinkten Angaben der Anbieter.

Auch im Fall von Auskunftsanfragen und der Geltendmachung von Nutzerrechten, weisen wir darauf hin, dass diese am effektivsten bei den Anbietern geltend gemacht werden können. Nur der Anbieter hat jeweils Zugriff auf die Daten der Nutzer und kann direkt entsprechende Maßnahmen ergreifen und Auskünfte geben. Sollten Sie dennoch Hilfe benötigen, dann können Sie sich an uns wenden.

Facebook (Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland)
Datenschutzerklärung: https://www.facebook.com/about/privacy/, Opt-Out: https://www.facebook.com/settings?tab=ads und http://www.youronlinechoices.com, Privacy Shield: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active.

 

Ihre Rechte

  • Sie haben gemäß Artikel 15 DSGVO das Recht eine Auskunft von dem Verantwortlichen über Verarbeitungszwecke, Kategorien der personenbezogenen Daten, Empfängerkategorien, wem die Daten offengelegt wurden oder noch werden, die geplante Speicherdauer, Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft Ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und gegebenenfalls aussagekräftige Informationen zu deren Einzelheiten verlangen.
  • Sie haben gemäß Artikel 16 DSGVO das Recht auf unverzügliche Berichtigung falscher personenbezogener Daten oder Vervollständigung der personenbezogenen Daten.
  • Sie haben gemäß Artikel 17 DSGVO das Recht, die Löschung/Vergessenwerden Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.
  • Sie haben gemäß Artikel18 DSGVO das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben.
  • Sie haben gemäß Artikel 20 DSGVO das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen.
  • Sie haben gemäß Artikel 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen.
  • Sie haben gemäß Artikel 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren.

Bei weiteren Fragen?

Wenn Sie weiterhin Fragen zum Thema Datenschutz und zur Umsetzung in unserem Unternehmen haben, stehe Ich Ihnen gern zur Verfügung. Bitte beachten Sie das ich, bevor ich Ihnen Informationen bezüglich Ihres von uns gespeicherten Datensatzes geben darf, mich darüber vergewissern muss, dass Sie auch die Person sind über die Sie Informationen wünschen. Offen bin ich ebenfalls immer für neue Anregungen und Kritiken.

Stand Mai 2018

Autohaus Richter GmbH
Niklas Richter
Datenschutzbeauftragter
E-Mail: n.richter@renault-richter.de
Telefon: +49 (0) 3494 363826
Fax: +49 (0) 3494 363823
Montag – Freitag von 06:30-15:30

Autohaus Richter GmbH
06766 Bitterfeld-Wolfen
Thalheimer Straße 87

Back to top